Guardian Odem – für mobile Endgeräte

Artikelnummer: 0933024 Kategorie:

 58,00

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Störfrequenzen, ausgehend von mobilen Endgeräten, beeinflussen unseren Körper und unsere Psyche. Diese erwärmen das anliegende Gewebe, überstimulieren das autonome Nervensystem und verursachen dadurch Stress, Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Schlaflosigkeit. Der guardian odem macht die ausgehende Strahlung für den Menschen verträglich und stimuliert das autonome Nervensystem. Er macht dich konzentriert, klar und fokussiert.

  • Immer kühlen Kopf bewahren Reduziert die Erwärmung von organischem Gewebe beim Telefonieren.
  • Mehr Belastbarkeit Stimuliert dein autonomes Nervensystem und fördert deine Regeneration.
  • Weniger Überreizung Reduziert die Überstimulation des autononomen Nervensystems während der Nutzung von mobilen Endgeräten.
  • 0,5 mm dünn Intensive Forschung ermöglicht ein schlankes Design.
  • Für jedes Mobiltelefon Unser ultradünnes Design ermöglicht eine Anwendung bei jedem Mobiltelefon.
  • Einfach aufgeklebt Keine Hülle? Kein Problem. Die Rückseite des guardian odem hat eine dünne Klebeschicht für optimalen Halt.
Wie funktioniert der guardian odem? Die odem Technologie ist eine Frequenztransformationstechnologie, die in Österreich erfunden, erforscht und entwickelt wurde. Thomas Aigelsreiters Arbeit zielt darauf ab, nachweisbar schädliche kurzwellige Frequenzen (Elektrosmog) zu transformieren, das heißt sie in für Menschen verträgliche und vitalitätsfördernde Frequenzen zu verwandeln, um ein störungsfreies Arbeits- und Lebensumfeld zu schaffen. Unsere Produkte bestehen aus einer Aluminiumhülle mit einem Siliziumwafer im Inneren. Dieser Siliziumwafer eignet sich aufgrund seiner perfekten Kristallgitterstruktur als optimales Trägermaterial der odem Technologie. Die darauf implementierte Trägerwelle ist eine stehende Erdmagnetwelle (Schumannfrequenz mit 7,83 Hz), mit den darauf modulierten odem spezifischen Funktionsfrequenzen, zur Stimulierung des autonomen Nervensystems. Dadurch verbinden odem Produkte den Menschen mit den lebenswichtigen, induzierenden, stehenden Erdmagnetwellen (Schumannfrequenz) der Erde. Da diese induzierenden Erdmagnetfelder grundlegend unsere chronobiologischen Körperabläufe beeinflussen, sind sie zur Erhaltung der Vitalität unverzichtbar. Die Wirkung des guardian odem ist wissenschaftlich Messbar. Die positive Wirkung des guardian odem kann jederzeit mittels eines Herzratenvariabilitätsmessgerätes (HRV) am menschlichen Körper dargestellt werden. Es handelt sich dabei um Messgeräte auf medizinischem Standard, mit welchem auch Studien durchgeführt werden. Weiters kann man mittels einer Wärmebildkamera einfach darstellen, dass sich das Mobiltelefon und der Kopf beispielsweise beim Telefonieren nicht mehr stark erwärmen. Eine erfolgreiche Studie zum Wirkungsnachweis der odem Technologie, durchgeführt durch ein unabhängiges Institut in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Marktl der MedUni in Wien, wird Ende des Jahres publiziert.
Scroll to Top
Mein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.